Unsere Branchen

Stahl

Als Kunde profitieren Sie von unserer umfangreichen Erfahrung aus den unterschiedlichsten Branchen. Nachfolgend finden Sie einen Auszug unserer bisherigen Projekte in der Stahlindustrie.

weiterlesen

Process Re-engineering mit SAP S/4HANA TM (side-car szenario)

SAP Transport Management in der Stahlindustrie

SAP Digital Supply Chain Solutions

Projekt Umfang

 

  • Internationaler ausgehender Transport, interner Transport, Entwicklung von Transportkonzepten
  • Transportauftragsverwaltung, Transportplanung (Kombination aus Optimierer- und manueller Planung)
  • In TM durchgeführte Frachtausführung, -überwachung und Frachtabrechnung

 

SAP Lösungen:

  • SAP S/4HANA TM 1909 (Standalone TM on S/4HANA)

Kennzahlen

  • Zu planende Transport-Requirements: 3000 pro Tag
  • Shipping Orders: > 1000 Versandaufträge pro Tag
  • Statusberichte: >10 Nachrichten pro Versandauftrag
  • Täglich zu planende Transportmittel: Lastkraftwagen > 450 pro Tag, Waggons > 400 pro Tag, Binnenschiffe > 5 pro Tag, Seecontainer > 150 pro Tag

Erzielte Vorteile

  • Kosteneinsparungen durch Prozessautomatisierung
  • Digitalisierung der aktuellen manuellen und analogen Kommunikationen
  • Umfassende Nutzung der Frachtkapazität und Unterstützung der Volatilität von Kundenanforderungen, Produktionsunsicherheit und Abweichungen entlang der Transportroute

Prozesse

Order Management

  • OTR-Erstellung
  • Shipment-Erstellung aus TM

Planung & Optimierung

  • Berücksichtigung von Planungsinformationen aus Kundenaufträgen und OTR
  • Automatische Planung von Frachtaufträgen/Buchungen basierend auf Frachteinheiten
  • Multi-Stop Buchungen
  • Carrier Selection

Execution & Monitoring

  • Profil und Layout Sets
  • Print Dokumente

Integration & Settlement

Integration

  • Logistik- und Invoice Integration in ERP

Settlement

  • Berechnung der Frachtkosten auf der Grundlage von Frachtvereinbarungen
  • Kundenspezifische ERP-Rechnungsintegration über den Frachtkostenbeleg
  • Unternehmensinterne Verrechnung/Settlement
Kontakt

Jetzt Termin vereinbaren!

Ihre Ansprechpartnerin:Krithi Eshan
Telefon:+49 6227 73 26 20
E-Mail:info@logventus.com

Projektauszug

ABAP Implementierung in der Produktion

Einer unserer Kunden ist ein weltweit führender Technologie- und Investitionsgüterkonzern mit einer einzigartigen Kombination aus Material- und Verarbeitungsexpertise. Als führender Partner in der Öl- und Gasindustrie weltweit sowie in der Automobil- und Konsumgüterindustrie in Europa produziert er Produkte und Lösungen von höchster Qualität. Darüber hinaus ist die Unternehmensgruppe Weltmarktführer in den Bereichen Weichentechnologie, Spezialschienen, Werkzeugstahl und Spezialprofile.

Das Unternehmen kommt seiner sozialen Verantwortung als Unternehmen durch seine umfassenden Sicherheitsmaßnahmen, ein konzernweites Gesundheitsmanagementsystem und vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Weiterbildung nach.

Umfang des Projekts

  • Design und Implementierung eines Planungs- und Ausführungsprozesses für den Beschnitt von Stahl
  • Integration diverser Schneideanlagen
  • BAPI-Implementierung für die Bestätigung des Prozessauftrags an ERP (einschließlich Stornierung der Rückmeldung)
  • Kundenspezifische ABAP-Implementierung auf einer einfachen Netweaver-Schicht
  •  

Automobil

Lebensmittel

Logistik

Einzelhandel

Pharma & Chemie

Kontakt

Jetzt Termin vereinbaren!

Ihre Ansprechpartnerin:Denise Fuchs
Telefon:+49 6227 73 26 20
E-Mail:info@logventus.com
Metropolregion Rhein-Neckar

Nah an SAP

weiterlesen

Metropolregion Hamburg

Nah an der Logistik

weiterlesen