SAP Process Integration and Orchestration

Systeme integrieren und miteinander kombinieren

Wir sorgen dafür, dass Ihre SAP Systeme nahtlos in die Prozesslandschaften eingebunden werden und reibungslos intern und extern kommunizieren.

weiterlesen

SAP PI (SAP XI / SAP PO)

Basis Systemintegration ist mehr als SAP Basis

SAP NetWeaver Process Integration hatte über die verschiedenen Releases verschiedene Aliasnamen: XI für Exchange Infrastructure, PI für Process Integration und heutzutage PO für Process Orchestration. Allen gemein ist, dass sie unter SAP PI fallen, wir sie kennen und Erfahrung in jedem dieser Releases haben. 

Unsere Integrationsexperten verbinden Ihre Systeme mit denen Ihrer Kunden und Dienstleister, sodass Ihre Vernetzung über die eingestellten und implementierten Integrationsprozesse auch Ihre Businessprozesse erreicht. Was ist mit Plug-and-Play könnte man da fragen und das wird es häufig auch. SAP- und none-SAP-Systeme werden modularisiert entwickelt und bieten zur Kommunikation mit anderen Systemen Schnittstellen an, die entweder Daten empfangen oder Daten versenden. Aus IT-architektonischen Prinzipien sind die Systeme im definieren Ihrer Schnittstellen unabhängig, sodass ein sendendes System meist nicht die Daten in einem Format bereitstellt, wie es das empfangende System benötigen würde. Wir helfen in diesem Fall sicherzustellen, dass die Formate konvertiert werden, die Daten vom empfangenden System verstanden werden können und die dahinerliegende Verarbeitung beim Dateneingang korrekt abläuft. Dadurch werden Ihre Prozesse systemübergreifend und ermöglichen einen reibungslosen Ablauf.

Referenzen

Überzeugen Sie sich von unserer Erfahrung

SAP PI wurde von uns bereits in vielen Branchen erfolgreich eingeführt oder optimiert. 

Dabei haben wir mehrfach unterschiedlichste bestehende Systemlandschaften so erweitert, dass die neuen SAP Systeme sich nahtlos in die neuen Prozesslandschaften eingebunden werden konnten.

Durch die enge Zusammenarbeit mit unserem SAP Supply Chain Execution Team können wir Ihnen zudem umfangreiche Erfahrungen in der Anbindung an SAP Transportation Management, SAP Extended Warehouse Management bieten.

Ebenfalls haben wir die SAP darin unterstützt Ihre RDS-Prozesse (Rapid Deployment Solution) für das SAP PI einzurichten, wodurch die Businessprozesse des SAP Transportation Management an externe Systeme angeschlossen werden.

Kontakt

Jetzt Termin vereinbaren!

Ihr Ansprechpartner:Peter Schomakers
Telefon:+49 6227 73 26 20
E-Mail:pi@logventus.com
Metropolregion Rhein-Neckar

Nah an SAP

weiterlesen

Metropolregion Hamburg

Nah an der Logistik

weiterlesen